Online Bankkonto

Bankkonto eröffnen

Zur Abwicklung der alltäglichen Geldgeschäfte ist ein Online Bankkonto die perfekte Wahl. Gerade bei einer Kontoführung im Netz können Kunden bares Geld sparen. Nach Ermittlung der Finanztester von Stiftung Warentest bieten 25 Banken ein kostenloses Online Bankkonto ohne Bedingungen an. In der Regel setzen die meisten Institute lediglich einen monatlichen Gehaltseingang voraus. Eine Girocard ist üblicherweise enthalten und die Buchungen sind kostenlos. Bequem vom heimischen PC oder auch von unterwegs aus, können alle Transaktionen getätigt werden. Dabei sichern unterschiedliche Verfahren den erforderlichen Sicherheitsstandard im Netz:

Bankkonto Vergleich

Online Bankkonto mit ChipTAN

Die Girocard muss für das Verfahren angemeldet werden. Darüber hinaus benötigt der Nutzer einen TANGenerator. Bei einer Transaktion muss die Girocard in den Generator geschoben werden. Der Kunde erhält über den PC einen Code, den er über den Generator eingibt. Über den Generator wiederum wird eine Transaktionsnummer ausgegeben, die am PC eingegeben werden muss. Darüber hinaus müssen die am PC eingegebenen Daten bestätigt werden. Das Sicherheitsverfahren bietet eine hohe Sicherheit, die übermittelte TAN ist nur zeitlich begrenzt gültig.

Banking mit Mobile TAN

Ähnlich funktioniert das Verfahren mit Mobil TAN. Im Gegensatz zum Generator erfolgt die Übermittlung des Transaktionscodes hier über ein Mobiltelefon. In einer SMS schickt die Bank dem Kunden die TAN auf ein vorher registriertes Handy. In der SMS werden noch einmal alle wesentlichen Daten der Transaktion aufgeführt.

Banking mit FinTS

Hier erfolgt das Banking mit einem Chipkartenleser und einer Chipkarte. Um eine Transaktion zu genehmigen, muss die Chipkarte in den Kartenleser gesteckt werden. Zur Legitimierung ist die Eingabe einer PIN erforderlich. Erst nach Autorisierung mittels Karte wird der eingegebene Auftrag verschlüsselt an die Bank weitergeleitet. Eine entsprechende Software auf dem PC sorgt für die Verschlüsselung. Dieses Verfahren ist somit nur an dem PC, auf dem der Nutzer die Software installiert hat, möglich.

Alle geschilderten Verfahren gelten als sicher. Wer sich für ein preiswertes Online Bankkonto entscheidet, sollte bei den genannten Standards keine Sicherheitsbedenken haben. Ein gesundes Misstrauen ist natürlich vorteilhaft!

Mehr: Home | Bankkonto Vergleich | Online Bankkonto | Kostenloses Bankkonto | Kontowechsel | Bankkonto Kündigung